Selbstverteidigung für Frauen ab 12 Jahren

Ob auf dem Schulweg, in der Stadt oder in der U-Bahn: In unangenehme und bedrohliche Situationen kann man an vielen Orten geraten. Welche Möglichkeiten haben wir dann, darauf zu reagieren und uns zu wehren – mit Worten, Gesten oder sogar mit körperlichem Einsatz? 

In diesem dreistündigen Workshop bekommt ihr anhand einiger typischer Szenarien einen Einblick, wie frau sich energisch und effizient bei Übergriffen verteidigen kann. Dieser Crashkurs soll kein jahrelanges Kampftraining ersetzen! Er soll euch zeigen, wie ihr durch selbstbewusstes und entschlossenes Handeln nicht als typisches Opfer, sondern als Gegner agieren könnt um euch so - im Fall der Fälle - den Freiraum für eine schnelle Flucht schaffen könnt.

In einem kurzen theoretischen Teil gehen wir auf folgende Punkte ein: 
- Der beste Kampf ist der vermiedene Kampf: Gefährliche Situationen erkennen und vermeiden 
- Täter suchen Opfer, keine Gegner: Selbstvertrauen aufbauen und ausstrahlen

Der praktische Teil beinhaltet: 
- Waffenlose Selbstverteidigung (Schläge, Tritte, Befreiungen)
- Abwehr von Angriffen durch den "Red Man"

Es sind keine Vorkenntnisse und keine besondere körperliche Verfassung erforderlich! Frauen mit Herz-Kreislaufproblemen sollten evtl. vorher mit Ihrem Hausarzt sprechen.
Die Teilnahme an diesem Kurs ist ausschließlich für Frauen und Mädchen ab 12 Jahren möglich.

Bitte bequeme Kleidung, Getränk und Hallen-Sportschuhe mitbringen! Kein Schmuck. Keine langen Fingernägel.

Die Teilnahmegebühr beträgt 32,00 € pro Person - Ermäßigung für Wiederhohlerinnen möglich.

Wir treffen uns pünktlich im "Body-Top"-Fitnessstudio in Amelinghausen.

Das Geld ist bei Anmeldung zu überweisen. Eine Rückerstattung des Geldes bei Absage oder Nichterscheinen ist nicht möglich. Nach vorheriger Absprache darf gerne eine Ersatzperson einspringen.

Volkert Elias
Volksbank Lüneburg
IBAN DE93 2406 0300 0127 5364 01
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag mit euch!

Volkert
Mobil: 0173 2486374 
e-Mail: volkert.elias@live.de